Bildung - Inmitten-dazwischen

inmitten - dazwischen
Direkt zum Seiteninhalt
Lernen braucht eine Lehrerin
Lernen braucht Anleitung durch eine präsente Person. Die virtuelle Welt des Internets und Selbstverantwortung reichen nicht aus. Lernen entwickelt sich in einem gegenseitigen Zusammenspiel. Es heisst, die Komfortzone verlassen, Vertrauen in seine Fähigkeiten gewinnen, Selbstwirksamkeit erfahren, Grenzen sprengen, Erfolg haben, Neues entdecken, Altes neu sehen.

Lerncoaching
Beratung und Unterstützung für Kinder, Jugendliche und deren Eltern bei
  • besonderen pädagogischen Bedürfnissen
  • Lernschwierigkeiten
  • Hochbegabung
  • Verhaltens- und/oder Motivationsproblematiken
  • Zusammenarbeit Elternhaus - Schule
  • für Begleitung von schulischen Übergängen
  • für Stoffvermittlung (Nachhilfeunterricht, Repetitorien)

Angebot
sorgfältige Analyse (Bestandsaufnahme)
Ausarbeitung Förderprozess
regelmässige Standortgespräche
Aktuelle Angebote unter News


Anfrage über das Kontaktformular
Mobil: 079 613 81  75
Zurück zum Seiteninhalt